Hauptnavigation überspringen

Ing. Johann Iser e.U.

Hauptstraße 83 - Wittau
2301 Groß-Enzersdorf
Niederösterreich

Tel: 022152224
E-Mail: office@autoiser.at

Auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Werkstatt
Mo, Di, Mi, Do : 07:00 - 16:30
Fr : 07:00 - 12:00
Teile/Zubehör
Mo, Di, Mi, Do : 07:00 - 16:30
Fr : 07:00 - 12:00
VerkaufVerkauf
WerkstattWerkstatt
HPromiseHaendlerH-Promise Händler
VerkaufNutzfahrzeugeVerkauf Nutzfahrzeuge
H350NutzfahrzeugeWerkstattH350 Nutzfahrzeuge Werkstatt
HybridfahrzeugeHybridfahrzeuge
ElektrofahrzeugeElektrofahrzeuge
i20 N Performance Blue BN07 ret

Sicherheit

Die beruhigt und Gelassenheit schafft.

Mit Hyundai SmartSense, unserem Paket aus modernen Fahrerassistenzsystemen, stellt der i20 N das fortschrittlichste aktive Sicherheitstechnologie-Paket seiner Klasse bereit – für die Extraportion Sicherheit und Gelassenheit.

Hyundai SmartSense für Ihre Sicherheit.

  • Notbremsassistent inkl. Fußgänger- und Radfahrererkennung (FCA)

    Das System verwendet die Frontkamera und die Radarsensoren, um den Verkehr zu überwachen. Besteht Kollisionsgefahr mit einem vorausfahrenden Fahrzeug, Fußgänger oder Radfahrer, gibt das System eine visuelle und eine akustische Warnung ab. Reagiert der Fahrer nicht, leitet das System eine automatische Bremsung ein.

  • Querverkehrswarner hinten (RCCW)

    Rückwärtsausparken aus schmalen Parkplätzen reduziert der Querverkehrswarner hinten das Risiko einer Kollision mit querenden Fahrzeugen. Die beiden Radarsensoren des Systems warnen Sie beim Ausparken vor seitlich auftauchenden Fahrzeugen. 

  • Spurfolgeassistent (LFA)

    Hält das Fahrzeug durch aktiven Lenkeingriff in der Fahrspurmitte.

  • Toter-Winkel-Warner (BCW)

    Die beiden Radarsensoren, die im Heckstoßfänger integriert sind, beobachten den Verkehr im Bereich des toten Winkels. Besteht beim Spurwechsel Kollisionsgefahr, erscheint ein Warnsymbol. Setzen Sie in einer solchen Situation den Blinker, ertönt zusätzlich ein akustisches Warnsignal.

  • Fernlichtassistent (HBA)

    Der Fernlichtassistent setzt (im Automatikmodus) das Fernlicht automatisch und somit effektiver ein – und macht es dadurch einfacher in der Handhabung. Er erkennt vorausfahrende und entgegenkommende Fahrzeuge und blendet automatisch ab. Das System schaltet auch wieder automatisch auf Fernlicht, sofern keine anderen Fahrer geblendet werden können.

e-Call (Notrufsystem)

Schnellstmögliche Hilfe im Falle eines Falles: Bei einem Unfall mit Airbag-Aktivierung (oder manueller Betätigung der Notruftaste) setzt das Notrufsystem e-Call automatisch einen 112-Notruf mit den wichtigsten Angaben ab und baut eine Sprachverbindung zur Einsatzzentrale auf.

Geschwindigkeitslimitassistent (ISLW)

Ein Überschreiten der erlaubten Geschwindigkeit löst akustische und optische Warnsignale aus. 

Müdigkeitserkennung

Das System analysiert anhand des Lenkverhaltens, Fahrspurposition sowie der Fahrdauer das Fahrverhalten. Bemerkt das System einen beginnenden Konzentrationsverlust wird der Fahrer durch ein akustisches Signal und einen Hinweis im Display des Kombinstrumentes gewarnt.

 

Share